Eisgreissler
Ausflüge

Ausflugstipp: Eisgreissler Manufaktur

Eis essen, das geht derzeit immer! Wo sind die Eis-Fans? Für solche ist nämlich ein Familienausflug zur Eisgreissler Manufaktur in der Buckeligen Welt im Sommer ein Pflichttermin! Als wäre das Eis nicht schon allein ein sehr guter Grund, um hinzufahren, ist der angrenzende Spielplatz (oder besser gesagt: Riesen-Spielplatz) der zweite, sehr gute Grund für einen Besuch. Hier werden regelmäßig neue Attraktionen dazu gebaut, und das neueste Update findet ihr hier.

Weiterlesen „Ausflugstipp: Eisgreissler Manufaktur“

Familie, Leben mit Kind

Unsicheres Kindergartenkind, was tun?

5 Übungen zur Förderung des Selbstvertrauens, die bei uns in der letzten Zeit gewirkt haben

Unsere Kinder und ihre Charaktere sind unterschiedlich und bunt, jedes hat seine eigene, ganz individuelle Persönlichkeit. Die Liste der Charaktereigenschaften ist so vielfältig, sie reicht von lebhaft bis ruhig, von ausgelassen bis traurig, und es gibt unzählige Facetten mehr. Während das eine Kind zum Beispiel in neuen Situationen neugierig und unbefangen reagiert und die Situation erkundet, ist das andere Kind zurückhaltend, hält sich im Hintergrund und beobachtet erst einmal.  Weiterlesen „Unsicheres Kindergartenkind, was tun?“

Schipiste
Familie, Leben mit Kind, Lifestyle

So macht Schifahren lernen Spaß!

Die besten Profitipps für kleine Schi-Neulinge

Wann kann ich anfangen, meinem Kind das Schifahren beizubringen? Diese Frage stellen sich viele Eltern, vor allem jetzt, nachdem sich gerade die Weihnachtsferien und dann die Semester- und Osterferien für einen Schiurlaub anbieten. Es spricht viel dafür, so früh wie möglich anzufangen, wenn die Neugier der Kinder groß ist und die Scheu vor möglichen Verletzungen noch nicht so da ist. Ich habe David, langjährigen Schilehrer für Kindergarten- und Schulkinder, und somit einen Profi im Schilehrer-Business, gefragt, worauf man bei den ersten Schritten auf zwei Brettern achten sollte, damit der Nachwuchs Freude am Schifahren entwickeln kann. Hier sind seine wichtigsten Punkte: 

Weiterlesen „So macht Schifahren lernen Spaß!“

Familie, Leben mit Kind

Mama, ich bin noch nicht müde!

Drei Einschlaf-Tipps für Kleinkinder

„Mama, ich bin noch nicht müde!“ Sprach´s und rieb sich die Augen. Ich bin mir sicher, die meisten Eltern kennen diese Situation. Die Uhr sagt, dass schon bald Zeit zum Schlafen gehen ist, aber der Nachwuchs zeigt so gar keine Schlaf-Motivation. Man selbst sieht schon fast das Sandmännchen kommen, aber die Sprösslinge sind noch putzmunter. Ich bin schon sehr froh darüber, dass wieder Herbst ist und es früher dunkel wird. So kommt zumindest kein „Mama, ist schon Nacht?“ um 21 Uhr am Abend, wenn es draußen noch ganz hell ist und nur sehr schwer zu erklären, dass eigentlich schon Schlafenszeit ist.  Weiterlesen „Mama, ich bin noch nicht müde!“

Summer LAB Atelier
Familie

Summer LAB Atelier Wien

Liebe Mamas von Volksschulkindern: aufgepasst! Was sagt ihr zu einer Freizeitbeschäftigung für eure Kinder, bei der sie nicht nur Spaß haben, sondern ganz nebenbei Wissenschaft und künstlerische Betätigung kombinieren können? Irmgard von lab-atelier.at berichtet euch in diesem Gastbeitrag vom erstmals stattgefundenen Summer LAB Atelier in Wien und von der geplanten Fortsetzung. Das wär´ doch was! Weiterlesen „Summer LAB Atelier Wien“

Familie Strand
Familie, Reisen

Vier Dinge, die ich beim Familienurlaub nie machen wollte

Kennt ihr das? Als ich schwanger war und mir so überlegt habe, wie ich mir zukünftig den Urlaub mit Familie vorstelle, gab es für mich einige Dinge, die ich mir überhaupt nicht vorstellen konnte. Oder sogar noch mehr, da gab es Dinge, die ich sicher nicht machen wollte. Nach über drei Jahren mit Kind ist es jetzt an der Zeit für einen Vergleich der Vorsätze mit der Realität. Spannend!  Weiterlesen „Vier Dinge, die ich beim Familienurlaub nie machen wollte“

Allgemein, Ausflüge, Familie, Reisen

Klopeiner See: Kurzurlaub für die Familie

Ein Familien-Kurzurlaub an einen der wärmsten Seen Europas, das klingt doch nicht schlecht! Meine erste, wenn auch nur indirekte Erinnerung an den Klopeiner See in Kärnten ist, dass in meiner Kindheit der Hausarzt meiner Heimatgemeinde mit seinen Kindern jedes Jahr dort einen Urlaub verbracht hat. Das ist jetzt doch schon eine Weile her, mehr als dreißig Jahre… Wenn man jedoch am See nach etwa drei Stunden Fahrtzeit aus Wien ankommt und sich die Häuser ansieht, war mein Eindruck, dass sich seitdem wenig verändert hat. Optisch haben die Hotels und Ferienwohnungen den Charme aus ihrer Erbauungszeit behalten. Und dennoch: es ist ein Paradies für Kinder! Weiterlesen „Klopeiner See: Kurzurlaub für die Familie“

Familie

Fläschchen ade

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier, heißt es. Meine kleine Madame hatte schon einige wichtige Gewohnheiten, von denen sie sich im Laufe ihres kurzen Lebens wieder verabschiedet hat. Da war einmal der geliebte Schnuller, der sie immer getröstet hat, wenn es notwendig war: es war gar nicht leicht, sich von ihm zu trennen. Es ging Schritt für Schritt, zuerst am Tag, dann auch für die Nacht. Ähnlich war es bei der Windel, die sie so zuverlässig trocken gehalten hat: die braucht sie am Tag nicht mehr, und sie hat vor kurzem sogar ihre erste Nacht ohne Windel verbracht, und das auch gleich ganz ohne Unfall! Weiterlesen „Fläschchen ade“

Laxenburg
Ausflüge, Familie

Ausflugstipp: Spielplatz Schlosspark Laxenburg

Ihr sucht einen Platz in oder bei Wien, an dem ihr mit eurem Kind im Flachen nach Herzenslust Laufrad oder Fahrrad fahren könnt? Und wo sich das Kind dann noch bei einem Spielplatz austoben kann, bei dem ihm nicht langweilig wird? Dann ist der Spielplatz im Park von Schloss Laxenburg eine tolle Möglichkeit für einen Familienausflug. Und ist nur etwa zehn Autominuten von der südlichen Stadtgrenze von Wien entfernt. Weiterlesen „Ausflugstipp: Spielplatz Schlosspark Laxenburg“

Familie

Mama, nicht gehen!

Es war eine schöne Idee: weil ich Geburtstag hatte, wollten mein Mann und ich zu zweit ganz gemütlich in ein nettes Lokal frühstücken gehen, nur in Ruhe essen, vielleicht ungestört Zeitung lesen, einfach aus dem Restaurantfenster hinaus in die Umgebung schauen,… Die kleine Madame würde derweil die Zeit mit ihrer Lieblings-Babysitterin verbringen und Spaß haben, und dann hätten wir den ganzen, restlichen Tag als Familienzeit. So weit, so gut! Aber es kam anders. Weiterlesen „Mama, nicht gehen!“