Therme Wien Kinderbecken

Therme Wien

Welche Aktivität bietet sich beispielsweise an, wenn das Wetter draußen nass, windig und kalt ist, und es vielleicht sogar schneit – und das Mitte April? Richtig, der Besuch einer Therme. Das naheliegendste für Hauptstadtbewohner ist natürlich die Therme Wien. Also hinein ins Auto und ab nach Oberlaa, und aufgrund der großen Garage kann man trockenen Fußes von der Wohnung direkt in die Therme kommen. Zukünftig wird man dank des U-Bahn-Anschlusses auch bequem per Öffis anreisen können! Weiterlesen